Нападение на банк

Hören Sie das Gespräch zwischen Sarah und einem Polizisten. Beantworten Sie dann die Fragen.
Послушайте беседу между Сарой и полицейским. Ответьте потом на вопросы.

 

Fragen

1. Wie ist der Familienname des Mädchens?

2. Wie sah der Bankräuber aus?

3. Wie war der Bankräuber angezogen?

4. Warum konnte Sarah die Augen des Bankräubers nicht sehen?

5. War der Bankräuber allein?

Antworten

1. Der Familienname des Mädchens ist Schmidt.

2. Der Mann war ungefähr 1,70 m groß. Er hatte kurze blonde Haare. Sein Gesicht war schmal.

3. Er trug Jeans, einen schwarzen Pullover und rote Sportschuhe.

4. Sarah konnte die Augen des Bankräubers nicht sehen, weil er eine Maske trug.

5. Nein, er war nicht allein, denn vor der Bank hat ein weißes Auto auf ihn gewartet.

Text

Sarah hat einen Bankräuber beobachtet. Nun spricht ein Polizist mit ihr.

Polizist: Guten Tag! Sag mal, hast du den Banküberfall gesehen?

Sarah: Ja, ich stand vor der Bank und habe auf meine Freundin gewartet.

Polizist: Und wie heißt du?

Sarah: Ich heiße Sarah Schmidt.

Polizist: So, Sarah, kannst du mir den Täter beschreiben?

Sarah: Ja, natürlich. Es war ein Mann ...

Polizist: Wie groß war der Mann?

Sarah: Ich glaube, ungefähr 1,70 m.

Polizist: Welche Haarfarbe hatte er?

Sarah: Blond. Er hatte kurze blonde Haare.

Polizist: Gut. Und sein Gesicht? Kannst du mir das beschreiben?

Sarah: Sein Gesicht war schmal. Ja, er hatte ein schmales Gesicht.

Polizist: O. K. Und seine Augen? Welche Farbe hatten seine Augen?

Sarah: Seine Augen? Das weiß ich leider nicht. Die habe ich nicht sehen können, weil er eine Maske trug.

Polizist: Sag mal, Sarah, was hatte er an?

Sarah: Er trug Jeans, einen schwarzen Pullover und ... rote Schuhe.

Polizist: Was für welche?

Sarah: Sportschuhe.

Polizist: Kannst du dich vielleicht an die Marke der Sportschuhe erinnern?

Sarah: Ja, sicher. Das waren Nikes. Die sind mir irgendwie gleich aufgefallen.

Polizist: Noch etwas, Sarah. War er alleine?

Sarah: Ich glaube nicht, denn vor der Bank hat ein weißes Auto auf ihn gewartet.

Polizist: Ein weißes Auto? Hast du vielleicht die Autonummer notiert?

Sarah: Nein, tut mir Leid. Es ist ja alles so schnell gegangen.

Polizist: Ja, das macht nichts. So, Sarah. Du warst wirklich eine große Hilfe für uns. Vielen Dank!

© 2010 Немецкий для начинающих