Беседа

Hören Sie das Gespräch zwischen der Rentnerin Erna König und dem Journalisten Martin Miller. Beantworten Sie dann die Fragen.
Послушайте беседу пенсионерки Эрны Кёниг и журналиста Мартина Миллера. Ответьте потом на вопросы.

 

Fragen

  1. Hat Erna König viel Zeit?
  2. Was war sie von Beruf?
  3. Was findet Frau König schön an der früheren Zeit?

Antworten

  1. Nein, Erna König hat nicht viel Zeit. Sie ist sehr aktiv.
  2. Sie war Verkäuferin von Beruf.
  3. Sie findet schön, dass es früher in den Geschäften immer Zeit für Gespräche gab, und Kunden und Verkäuferinnen Kontakt hatten.

Text

Martin Miller: Waren Sie schon einmal hier?

Erna König: Ja, schon oft. Nachmittags trinke ich hier gerne Tee. Sind Sie nicht aus Hamburg?

Martin Miller: Nein, ich komme aus Australien. Ich bin Journalist.

Erna König: Oh, dann haben Sie wohl viel Arbeit?

Martin Miller: Ja, ja, ich habe nicht viel Zeit.

Erna König: Ach ja, ich bin Rentnerin, aber ich habe auch nicht viel Zeit. Ich bin sehr aktiv.

Martin Miller: Was waren Sie von Beruf?

Erna König: Ich war Verkäuferin. Meine Eltern hatten ein Lebensmittelgeschäft, hier in Hamburg. Das Geschäft war klein, aber ich hatte viel Arbeit. Heute sind die Supermärkte ja oft so groß!

Martin Miller: Ist das nicht gut?

Erna König: Doch, aber früher gab es dort immer Zeit für Gespräche, Kunden und Verkäuferinnen hatten Kontakt. Das war schön.

Martin Miller: War denn früher alles gut, Frau König?

Erna König: Nein, natürlich nicht. Aber man hatte mehr Zeit. Na ja, heute ist es auch gut. Ich gehe schwimmen, ich treffe Freundinnen... Gestern waren wir im Kino. Woher kommen Sie denn?

Martin Miller: Aus Sydney.

Erna König: Ach ja? Erzählen Sie doch mal, wie ist Sydney denn?

© 2010 Немецкий для начинающих