"Stille Nacht, heilige Nacht" ist das populärste deutsche Weihnachtslied, nicht nur im Familienkreis. Man hört es im Radio, in den Geschäften, auf den Weihnachtsmärkten. Auch international ist dieses Lied sehr populär. Man singt es in vielen Sprachen.

 

Die Geburtsstunde des Liedes ist Weihnachten 1818, Geburtsort Oberndorf bei Salzburg. Dort hat der Hilfspfarrer Joseph Mohr den Liedtext geschrieben und der Dorfschullehrer und Organist Franz Gruber die Melodie komponiert. Ein paar Jahre später hörte ein Orgelbaumeister in Tirol dieses Lied, kopierte es und zeigte es in seinem Heimatort den vier Geschwistern. Diese Geschwister bildeten eine Art von Folklore-Gruppe, sie arbeiteten auch als Handschuhhändler und machten weite Wander- und Verkaufsfahrten. 1832 sang die Gruppe das Lied "Stille Nacht" zum ersten Mal. Ein zweites Mal sangen sie es in der Weihnachtsnacht in der königlichen Kirche in Dresden. Schon ein Jahr später, 1833 hat man das Lied in einer Sammlung der Tiroler Lieder gedruckt. So wurde das Lied ein Teil der Tiroler Folklore. Heute gibt es Übersetzungen dieses Liedes in mehr als 300 Sprachen und Dialekte.

 

Aufgaben

I. О ком или о чём этот текст?

1. über einen Pfarrer

2. über die Geschichte eines Liedes;

3.über Weihnachten.

II. Соотнесите части предложений.

1. Das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" hört man ...

2. Der Geburtsort des Liedes ist ...

3. Ein Pfarrer ...

4. Franz Gruber ...

5. Vier Geschwister ...

a) hat den Liedtext geschrieben.

b) sangen das Lied.

c) im Radio, in den Geschäften.

d) Oberndorf bei Salzburg.

e) komponierte die Melodie des Liedes.

III. Заполните пропуски в предложениях соответствующими словами.

1. "Stille Nacht, heilige Nacht" ist das ... deutsche Weihnachtslied.

2. Man singt es in vielen ... .

3. Ein ... hat den Liedtext geschrieben.

4. Ein ... hat die Melodie komponiert.

5. Ein ... kopierte das Lied und zeigte es den vier Geschwistern.

6. 1833 hat man das Lied in einer ... der Tiroler Lieder gedruckt.

IV. Найдите в тексте ответы на вопросы.

1. Wo kann man das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" hören?

2. Wann und wo ist das Lied entstanden?

3. Wer hat den Text des Liedes geschrieben?

4. Wer hat die Melodie komponiert?

V. Какие предложения соответствуют содержанию текста (richtig), а какие нет (falsch)?

1. "Stille Nacht, heilige Nacht" ist das bekannteste internationale Weihnachtslied.

2. Der Pfarrer hat die Musik komponiert und der Schullehrer hat den Text geschrieben.

3. Das Lied hat man für eine Tiroler Folklore-Gruppe komponiert.

4. Eine Tiroler Gruppe sang das Lied im Jahre 1832 zum ersten Mal.

5. Das Lied hat man in einer Sammlung der Tiroler Lieder gedruckt.

VI. О чём Вы думаете, прочитав этот текст?

VII. Прослушайте и спойте песню.

 

Stille Nacht, heilige Nacht!
Тихая ночь, святая ночь!

Stille Nacht, heilige Nacht!

Alles schläft, einsam wacht

nur das traute hochheilige Paar.

Holder Knabe im lockigen Haar,

schlaf in himmlischer Ruh'.

schlaf in himmlischer Ruh'.

 

Stille Nacht, heilige Nacht!

Hirten erst kundgemacht,

durch der Engel Halleluja.

tönt es laut von fern und nah:

Christ, der Retter ist da.

Christ, der Retter ist da.

 

Stille Nacht, heilige Nacht!

Gottes Sohn, o wie lacht

Lieb' aus Deinem Göttlichen Mund,

da uns schlägt die rettende Stund',

Christ, in Deiner Geburt!

Christ, in Deiner Geburt!

 

Тихая ночь, дивная ночь!

Дремлет всё. Лишь не спит

В благоговенье святая Чета:

Чудным Младенцем полны их сердца.

Радость в душе их горит.

Радость в душе их горит.

 

Тихая ночь, дивная ночь!

Глас с небес возвестил:

"Радуйтесь, ныне родился Христос,

Мир и спасенье всем Он принёс,

Свыше вас свет посетил!"

Свыше вас свет посетил!

 

Тихая ночь, дивная ночь!

К небу нас Бог призвал.

О, да откроются наши сердца

И да прославят Его все уста:

Он нам Спасителя дал.

Он нам Спасителя дал.

© 2010 Немецкий для начинающих