1. Wollen wir jetzt über die Ausbildung in unserem Land sprechen. Es gibt verschiedene Schultypen in Belarus, verschiedene Möglichkeiten, einen Beruf zu erlernen. Erzählen Sie davon.

Die berufliche Ausbildung in Belarus besteht aus der grundlegenden und mittleren Berufsbildung. Die grundlegende berufliche Ausbildung findet an Berufsschulen, Berufscolleges und Berufslyzeen statt. Hier werden Facharbeiter ausgebildet. Die mittlere Berufsausbildung erfolgt in einem Berufscollege und führt zu einem Abschluss auf den verschiedenen Fachgebieten. Die Berufsausbildung kann nach der 9. und 11. Klasse der allgemeinbildenden Schule begonnen werden. Die Schüler, die ihre Ausbildung nach der 9. Klasse beginnen, werden in allgemeinbildenden Fächern unterrichtet, sodass jeder Schüler die Möglichkeit hat, die einheitliche staatliche Prüfung abzulegen und zu studieren.

2. Braucht man ein Studium für das weitere Leben? Warum (nicht)?

Das ist natürlich nicht schlecht, wenn man studieren möchte. Es gibt viele Berufe, für die man ein Studium braucht. Aber sehr oft passiert es so, dass man nur ein Diplom an der Universität erwerben will. Und man will weiter in diesem Beruf nicht arbeiten. Meiner Meinung nach braucht nicht jeder eine Hochschulausbildung. Wir brauchen nicht nur Lehrer, Ärzte, Ingenieure, Wissenschaftler, sondern auch gute Arbeiter, Fahrer, Elektriker, Maurer, Verkäufer und andere. Man muss den Beruf nach seinen Neigungen und Fähigkeiten wählen.

3. Früher war das Bildungssystem in unserem Land anders. Wie fragen Sie mich danach?

— Wie war früher das Bildungssystem in unserem Land?

4. Was können Sie Ihrem Freund raten, der nach dem Schulabschluss studieren möchte?

— Lerne besser in der Schule. Mache alle Hausaufgaben. Lerne jeden Tag die Fächer, die du für die Prüfungen und für das Studium brauchst. Und sei zielstrebig. Man kann im Leben alles erreichen.

5. Ist es wichtig, in der Schule gut zu lernen? Was halten Sie davon?

Ja, natürlich, es ist wichtig, in der Schule gut zu lernen. Und das brauchen nicht nur die Jugendlichen, die weiter studieren möchten. Das ist selbstverständlich. In der letzten Zeit verändert sich die Welt sehr stark und schnell. In vielen Gebieten braucht man hochqualifizierte Fachleute. Fast überall verwendet man moderne Technologien. Und ohne gute Leistungen in der Schule ist es schwer, eine gute Ausbildungsstelle und später auch eine gute Arbeitsstelle zu finden. Das verstehen heute fast alle.

© 2010 Немецкий для начинающих